Vertriebsleiter Health Care (m/w/d)

Große mittelständische Softwaregruppe

Unser Auftraggeber ist eine etablierte und erfolgreiche Softwaregruppe mit einem breiten Lösungsportfolio rund um den Gesundheitsmarkt. Insgesamt werden mehrere tausend Mitarbeiter beschäftigt, die einen Umsatz in dreistelliger Millionenhöhe erwirtschaften. Der Hauptsitz der Gruppe befindet sich nahe einer attraktiven Großstadt in Süddeutschland, wobei zahlreiche bundesweite Niederlassungen die Nähe zu den Kunden sicherstellen.

Ihre Aufgaben
  • Grundsätzliches Ziel dieser Aufgabe ist es, den Vertrieb verantwortlich zu führen, zu entwickeln und weiter auszubauen unter Erreichung der Ziele in Hinblick auf Umsatz, Deckungsbeiträge und Ertrag
  • Übernahme der Verantwortung für Vertriebsaktivitäten (Zielgruppen sind z.B. Ärzte, diverse Leistungserbringer, Apotheken, etc.)
  • Stringente Steuerung, Führung und Weiterentwicklung des Teams
  • Identifizierung und Realisierung von Synergieeffekten über die einzelnen Vertriebskanäle und Standorte des Unternehmens hinweg
  • Betreuung von Bestandskunden und Gewinnung von Neukunden
  • Erstellung von Vertriebs- und Marketingplänen sowie deren Umsetzung und Kontrolle
  • Schärfung der Positionierung am Markt
  • Volle Umsatz- und Ergebnisverantwortung
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Produkt-, Vertriebs- und Marktstrategie des Unternehmens mit dem Ziel einer weiteren positiven Umsatzentwicklung
  • Durchführung von Markt- und Wettbewerbsanalysen
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium; alternativ ist jedoch auch ein Praxiswerdegang mit entsprechenden Zusatzqualifikationen vorstellbar
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Vertrieb an die Health-Care-Branche i.w.S. (z.B. Apotheken, Ärzte, sonstige Leistungserbringer, Krankenhäuser, etc.)
  • Vertrieb „von der Pike auf“ gelernt
  • Erfahrung in der effizienten Organisation von Vetriebsstrukturen
  • Nachgewiesene Führungserfahrung mit regionalen Strukturen
  • Eher „Hunter-“ als „Farmer“-Mentalität
  • Wille, sich in die Produkte und Dienstleistungen der Gruppe einzuarbeiten
  • Verhandlungsgeschick und Abschlussorientierung
  • Generelles hohes kaufmännisches und technisch-digitales Verständnis
  • Strategische Denke, kombiniert mit der Fähigkeit zur stringenten operativen Umsetzung
  • Präsentationssicherheit
  • Sichere englische Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Reisebereitschaft

Wenn diese Führungsaufgabe in einer erfolgreichen Dienstleistungsgruppe Sie reizt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer P0490519 an die TOPOS Personalberatung GmbH, Hans-Henny-Jahnn-Weg 35, 22085 Hamburg oder per E-Mail an: bewerbung@topos-consult.de. Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Florian Koenen unter der Tel. 040/27 84 99-20 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

« Zurück zur Übersicht