Logistics Manager (m/w/d)

Erfolgreiches, mittelständisches Einzelhandelsunternehmen

Unser Auftraggeber ist ein erfolgreiches, mittelständisch geprägtes Einzelhandelsunternehmen für Bekleidung, Hartwaren und Zubehör für den Freizeit-, Hobby- und Outdoorbereich. Das Unternehmen hat knapp 100 eigene Filialen in der DACH-Region sowie Tochter­unternehmen in England und Frankreich. Neben dem stationären Handel zeichnet sich das Unternehmen durch umfangreiche E-Commerce Aktivitäten aus. Mit seinen rd. 1.000 Mitarbeitern in der Gruppe und einem Sortiment von mehr als 45.000 Produkten setzt das Unternehmen seine Wachstumsstrategie erfolgreich um und plant einen weiteren Ausbau der Aktivitäten in Deutschland und im Ausland. Im Zuge des weiteren Wachstums wird aktuell ein Logistics Manager (m/w/d) am Hauptsitz des Unternehmens im Rheinland gesucht.

Ihre Aufgaben
  • Budgetverantwortung für die gesamten Logistikaktivitäten
  • Überwachung der Einhaltung der Logistikkosten
  • Planung, Steuerung und Überwachung aller Logistikprozesse
  • Verbesserung der Logistikleistung in Bezug auf effizienten Ressourceneinsatz
  • Definition und Einführung von KPIs sowie Erstellung eines Dashboards
  • Disziplinarische und fachliche Führung des Logistikbereiches
  • Zentraler Ansprechpartner für alle Fachabteilungen sowie externe Dienstleister für alle Themen in der Logistik
  • Planung, Leitung und Umsetzung von Logistikprojekten
  • Durchführung von Mitarbeitergesprächen und Teammeetings
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich BWL oder Logistik oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise ergänzt um relevante Zusatzqualifikationen im Einzelhandel
  • Mehrjährige Führungserfahrung im Bereich Logistik (idealerweise im Handelsumfeld)
  • Projektmanagement-Erfahrung und -Kenntnisse in Logistik-Optimierungsprojekten
  • Erfahrung in der Entwicklung einer Gruppen-Logistik-Strategie
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Erfahrung in der Gestaltung, Modernisierung und Umsetzung neuer Prozesse
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Hohes allgemeines IT-Verständnis
  • Französische Sprachkenntnisse sind von Vorteil

 

Wenn Sie sich von dieser verantwortungsvollen Aufgabe in einem erfolgreichen, mittelständisch geprägten, Unternehmen angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer P0390419 an die TOPOS Personalberatung GmbH, Hans-Henny-Jahnn-Weg 35, 22085 Hamburg oder per E-Mail an: bewerbung@topos-consult.de

Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Thomas Laurien unter der Tel. 040/278499-33 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

« Zurück zur Übersicht