Leiter IT/CTO (m/w/d)

Führendes Unternehmen im Bereich kundenindividueller Produkte

Unser Klient gehört zu einer großen, europaweit agierenden Gruppe und fertigt mit mehreren hundert Mitarbeitern kundenindividuelle Produkte mit höchstem Qualitätsanspruch. Hierbei ist er sowohl prozess- als auch produktseitig einzigartig. Er verfügt über Vertriebskanäle im Internet und über eigene Handelsgeschäfte, wobei das Internet die zentrale Kommunikations- und Bestellplattform darstellt. Man arbeitet hocheffizient und unterzieht sich permanenten Optimierungsprozessen. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in zentraler Lage in Nordrhein-Westfalen. Im Zuge der weiteren Geschäftsentwicklung und der klaren Wachstumserwartung wird nun in einer Nachfolgeregelung der Leiter IT/CTO (m/w/d) gesucht.

Ihre Aufgaben

Grundsätzliches Ziel dieser Position ist es, den reibungslosen Betrieb sowie die Weiterentwicklung der laufenden IT-Prozesse zu gewährleisten. Dies bedeutet im Einzelnen:

  • Aufbau, Führung und Weiterentwicklung des eigenen Teams
  • Konzeption und Entwicklung der E-Commerce-Plattform unter Nutzung von Frontend-Technologien wie HTML5/CSS3/Javascript
  • Koordination der Entwicklungstätigkeiten und der laufenden Projekte zur Neugestaltung der E-Commerce-Plattform mit dem Ziel, sowohl die Usability als auch die Stabilität zu verbessern
  • Spezifikation und Leitung von Projekten zur Entwicklung von Software auf Basis von serviceorientierten Architekturen und Internet-Technologien (z.B. Cloud-Lösungen)
  • Steuerung externer Serviceunternehmen
  • Kosten- und Budgetverantwortung
  • Sicherstellung des operativen Tagesgeschäftes
Ihr Profil
  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informationstechnologie, der Mathematik, der Physik oder einer vergleichbaren Ausbildung (ein Werdegang über den 2. Bildungsweg ist ebenfalls vorstellbar)
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung, im E-Commerce-Bereich und in der Führung eines Teams
  • mehrjährige praktische Erfahrung in der Leitung von anspruchsvollen IT-Projekten
  • gute Kenntnisse in der agilen Softwareentwicklung (SCRUM)
  • sehr gutes Verständnis für Prozesse und Abläufe im E-Commerce
  • fundierte Kenntnisse aus den Bereichen Continous Integration und Delivery, Systembetrieb und System-Infrastruktur
  • Entwicklungserfahrung in Java, Javascript und Frontend-Technologien
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil

Wenn diese herausfordernde Gestaltungsaufgabe Sie anspricht, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer P0760619 an die TOPOS Personalberatung GmbH, Hans-Henny-Jahnn-Weg 35, 22085 Hamburg oder per E-Mail an: bewerbung@topos-consult.de. Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Thomas Wilde unter der Tel. 040/27 84 99-60 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

« Zurück zur Übersicht