Leiter Controlling (m/w/d)

Europäischer Marktführer im digitalen Fotoservice

Unser Klient – die CEWE Stiftung & Co. KGaA – ist der europäische Marktführer im Segment der digitalen Fotoservices. Die Produktpalette reicht von Fotos und Fotobüchern über personalisierte Foto-Geschenkartikel bis zu kommerziellen Druckprodukten. Dieses mittelständisch geprägte Unternehmen beschäftigt mehr als 4000 Mitarbeiter in 14 Betriebsstätten und 27 Vertriebsniederlassungen in 21 europäischen Ländern. Der Umsatz dieses, im S-Dax gelisteten. „Hidden Champion“ beträgt 715 Mio. Euro. CEWE vertreibt seine Produkte über das Internet sowie über eigene Ladengeschäfte und die von Handelspartnern. SAP ist das prägende ERP-System, welches ab diesem Jahr auf S/4 HANA transformiert wird. Im Zuge der weiteren Geschäftsentwicklung und der klaren Wachstumserwartung wird nun in der Nachfolgeregelung der Leiter Controlling (m/w/d) gesucht.

Ihre Aufgaben

Grundsätzliches Ziel dieser Aufgabe ist es, sämtliche Reportings des Unternehmens (außer Finanzen) zu erstellen, weiter zu entwickeln und zu analysieren, um daraus Handlungsempfehlungen zur generellen Geschäftsverbesserung abzuleiten. Dies bedeutet im Einzelnen:

  • zielgerichtete Führung und Weiterentwicklung des knapp 10-köpfigen Controlling-Teams
  • enge Zusammenarbeit mit der stellvertretenden Leiterin Controlling, dem Leiter Finanzen, dem Leiter Investor Relations und dem Leiter M&A
  • Erstellung und Weiterentwicklung (auch Automatisierung) des Reportings unter SAP S/4HANA (monatliche GuV inkl. Kommentierung, diverse Kostenberichte, etc.)
  • Weiterentwicklung der Controlling-Tools im operativen Controlling (zum Beispiel Preis-, Produkt-, Marketing-, Vertriebs-, Produktionscontrolling)
  • Unterstützung des Beteiligungsmanagements der Tochterfirmen und Minderheitsbeteiligungen
  • Unterstützung von Controlling-Tätigkeiten in allen Unternehmensfunktionen (Produktion, Marketing, F & E, Personal, etc.)
  • Betreuung des Transferpricings aus Steuerungsperspektive (steuerlich gemeinsam mit dem Tax-Team)
  • diverse Sonderprojekte (zum Beispiel Unterstützung von M&A-Aktivitäten)
  • Mitarbeit (Controlling-Input) bei der Migration auf SAP S/4 HANA
Ihr Profil
  • abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Ausbildung
  • fundierte Erfahrung in einer vergleichbaren Position
  • sicherer Umgang mit üblichen Controlling-Tools (Kostenträgerrechnung, Investitionsrechnung, Balanced Scorecard, usw.)
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern und Projekten
  • gute Kenntnisse im SAP-Umfeld (Erfahrung im Wechsel auf S/4 HANA sind von Vorteil)
  • Erfahrung mit Transferpreiseinstellungen wäre wünschenswert
  • hohes Verständnis für Prozesse und Abläufe
  • fließende Sprachkenntnisse in Englisch

Wenn diese interessante Herausforderung Sie reizt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer P0730619 an die TOPOS Personalberatung GmbH, Hans-Henny-Jahnn-Weg 35, 22085 Hamburg oder per E-Mail an: bewerbung@topos-consult.de. Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Thomas Wilde unter der Tel. 040/27 84 99-60 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

« Zurück zur Übersicht