Leiter Category Management Bekleidung (m/w/d)

Erfolgreiches mittelständisches Einzelhandelsunternehmen

Unser Klient ist ein erfolgreiches Einzelhandelsunternehmen für Bekleidung, Hartwaren und Zubehör für den Freizeit-, Hobby- und Outdoorbereich mit knapp 100 eigenen Filialen in der DACH-Region. Neben dem stationären Handel zeichnet sich das Unternehmen durch umfangreiche E-Commerce Aktivitäten aus. Mit seinen rd. 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Gruppe und einem Sortiment von mehr als 45.000 Produkten hat unser Klient in seiner Branche einen hohen Bekanntheitsgrad und setzt seine Wachstumsstrategie erfolgreich um. Der Hauptsitz des Unternehmens liegt im Rheinland. Im Zuge des weiteren Wachstums wird nun der Leiter Category Management Bekleidung (m/w/d) gesucht.

Ihre Aufgaben

Unternehmerische Leitung und Weiterentwicklung des Bereichs Category Management für die Warengruppe „Bekleidung“ des Unternehmens. Im Schwerpunkt bedeutet dies:

  • Disziplinarische und fachliche Leitung des Teams aus den Bereichen Design, Produktentwicklung, Einkauf und Abwicklung (zusätzlich fachliche Verantwortung für den Asien-Standort)
  • Verantwortung für die Sortiments- und Kollektionsplanung für die funktional geprägte Bekleidung des Unternehmens (vorwiegend Eigenmarken)
  • Aktive Wahrnehmung der Verantwortung in Bezug auf die verantworteten Warengruppen über den gesamten Einkaufs- und Vertriebszyklus hinweg (von der Ideengenerierung bis zum Abverkauf)
  • Bearbeitung, Optimierung und Festlegung der Sortimente unter Nutzung von Markt- und Konkurrenzanalysen sowie unter Berücksichtigung von Markttrends und Verbraucherwünschen
  • Verantwortung für den strategischen Einkauf inklusive der Gestaltung und der Verhandlung von Rahmenverträgen mit Lieferanten
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium, idealerweise mit den Schwerpunkten Bekleidungstechnik oder Textilwirtschaft
  • Mehrjährige Berufserfahrungen im Produkt-, Sortiments- und/oder Category-Management oder auch im Einkauf mit übergreifenden Tätigkeiten
  • Idealerweise einschlägige Erfahrung in eher technisch geprägten Bekleidungsrichtungen, z.B. Funktions- oder Berufsbekleidung
  • Führungserfahrung und Freude an der Entwicklung und Motivation von Teams
  • Strategische Denkweise, gepaart mit einer hohen Umsetzungsorientierung
  • Produktorientierte und analytische Denke in Kombination mit einer gewissen kreativen Ader
  • Allgemein sehr gut ausgeprägtes Zahlenverständnis
  • Erfahrung in der Führung von Lieferantengesprächen
  • Sehr gutes Gefühl für Trends, Innovationen, Märkte und Sortimente
  • Sehr gute und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Umfangreiche Erfahrungen auf internationalen Beschaffungsmärkten, insbesondere im asiatischen Raum

Wenn diese Herausforderung im Einzelhandel Sie reizt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer P1181119 an die TOPOS Personalberatung GmbH, Hans-Henny-Jahnn-Weg 35, 22085 Hamburg oder per E-Mail an: bewerbung@topos-consult.de Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Florian Koenen unter der Tel. 040/27 84 99-20 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

« Zurück zur Übersicht