Kaufmännischer Leiter (m/w/d)

Mittelständisches Anlagen- und Maschinenbauunternehmen

Unser Klient ist ein etabliertes und erfolgreiches Anlagen- und Maschinenbauunternehmen mit Wachstumspotenzial, welches primär für Kunden der Lebensmittelindustrie tätig ist. Mit seinen knapp 100 Mitarbeitern konnte man sich in einer größeren Stadt im westlichen Niedersachsen exzellent am Markt etablieren.

Ihre Aufgaben
  • Operative Verantwortung für die Bereiche Rechnungswesen, Controlling, Finanzen, Personal und IT, inkl. der aktiven Führung und Entwicklung des dazugehörigen kleinen Teams
  • Jahresabschlusserstellung nach HGB und Begleitung der Abschlussprüfung
  • Pflege und Weiterentwicklung der Controlling- und Kalkulationssysteme
  • Abdeckung des gesamten kaufmännischen Spektrums
  • Implementierung eines ERP-Systems
  • Aufbau eines integrierten Planungs- und Reporting-Tools
  • Budgetierung und Forecasting
  • Aufbereitung und Analyse des Reportings für die Geschäftsleitung, Gesellschafter und Finanzierungspartner sowie Kommunikation mit diesen
  • Aufrechterhaltung eines modernen Personalwesens
  • Kritischer Sparringspartner für die übrigen Geschäftsleitungsmitglieder
  • Aktive Weiterentwicklung der internen Organisation
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Ingenieurstudium mit betriebswirtschaftlicher Zusatzausbildung
  • Mehrjährige relevante Erfahrung an verantwortungsvoller Stelle im kaufmännischen Bereich eines Industrieunternehmens
  • Idealerweise bereits Branchenerfahrung im Anlagen- und Maschinenbau
  • Rechnungswesen-Generalist mit hoher Bilanz-Sicherheit und starker Controlling-Expertise
  • Fundierte Kenntnisse in der Bilanzierung nach HGB
  • Solide Erfahrung im Aufbau von professionellen Reporting-, Liquiditätsmanagement- und Controlling-Systemen
  • Ausgeprägtes allgemeines kaufmännisches Gespür für Zahlen und wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Operative Stärke gepaart mit strategischem Denkvermögen
  • Sehr gute IT-Kenntnisse, insb. in MS-Office / Excel sowie in mindestens einem der etablierten ERP-Systeme
  • Sichere Englischkenntnisse

Wenn diese Führungsaufgabe in einem erfolgreichen Maschinen- und Anlagenbauunternehmen Sie reizt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer P1000818 an die TOPOS Personalberatung GmbH, Hans-Henny-Jahnn-Weg 35, 22085 Hamburg oder per E-Mail an: bewerbung@topos-consult.de.
Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Florian Koenen unter der Tel. 040/27 84 99-20 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

« Zurück zur Übersicht