Head of Design – Bodywear Women (m/w/d)

Kreativaufgabe für iconic Brand

Unser Klient ist eine global tätige Bekleidungsgruppe, die sich auf einem kontinuierlichen und profitab-len Wachstumskurs befindet. Wir suchen den Head of Design (m/w/d) – eine Persönlichkeit, die gerne an der Aufbruchsstimmung ihres zukünftigen Arbeitgebers partizipieren und einen eigenen Anteil an der sehr positiven Markenentwicklung, über die kreative Design Verantwortung für die Women-Kol-lektionen leisten möchte. Werden Sie Teil der Erfolgsgeschichte von einer der führenden Wäschemar-ken. Das Sortiment umfasst Tag- und Nachtwäsche. Sitz des Unternehmens ist in der Schweiz.

Ihre Aufgaben
  • Kreative Konzeption und Weiterentwicklung einer zielgruppen- und marktgerechten, omnichannel-fähigen Kollektion für anspruchsvolle Produkte in enger Zusammenarbeit mit dem Product Management
  • Erarbeitung neuer Styles, Farbkonzepte und Prints sowie Auswahl von Materialien und Zutaten
  • Erstellung von Kollektionsunterlagen sowie Mood und Colourboards
  • Partizipierung am Produktentwicklungsprozess bis zum produktionsreifen Prototypen
  • Koordination und Sicherstellung von Design-Prozessen und der sich daraus ergebenden Timelines in Zusammenarbeit mit allen Schnittstellen
  • Kontinuierliche Beobachtung der Zielgruppe und des Wettbewerbs; Durchführung von Informationsreisen, Storechecks
  • Aktive Teilnahme bei der Präsentation der entwickelten Kollektionen und an Vertriebsmeetings
  • Fachliche und disziplinarische Führung des Design-Teams
Ihr Profil
  • Ausbildungsabschluss als Bekleidungstechniker/in oder Direktrice oder Studium zur Diplom-Designer/in
  • Mehrjährige erfolgreiche internationale Design Erfahrung im Women-Segment, vorzugsweise im Bereich Wäsche oder Bekleidung bei einem namhaften und qualitätsbewussten Markenhersteller
  • Erfahrung in der Führung von Designern, sowie in der Schulung und im Coaching von Mitarbeitern
  • Selbstverständnis als Brand Ambassador in Verbindung mit ausgeprägter Präsentationssicherheit
  • Kreativität, absolute Stilsicherheit und Gespür für Modetrends, Materialien und insbesondere Farben
  • Internationales, agiles und digitales Mindset
  • Fähigkeit, Lust und Energie, einen erfolgreichen Change maßgeblich mitzugestalten
  • Geübter Umgang mit CAD Systemen
  • Sprachkenntnisse in Englisch und eine weitere Fremdsprache von Vorteil

Interessiert, die weitere Erfolgsgeschichte des Unternehmens maßgeblich mitzugestalten? – Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen – bevorzugt per E-Mail – unter Kennziffer 9810119 an die TOPOS Personalberatung, Kreuznacher Straße 60, D-70372 Stuttgart, E-Mail: bewerbung@topos-stuttgart.de. Für erste Fragen steht Ihnen Bettina Ulbricht unter Tel: 0711-954654-0 gerne zur Verfü-gung. Diskretion ist selbstverständlich gewährleistet.

« Zurück zur Übersicht