Geschäftsführer (m/w/d)

Maschinenbau-Unternehmen für Automationstechnik in der Automobilindustrie

Unser Kunde ist ein international erfolgreiches Unternehmen für Automationstechnik in der Automobilindustrie, das im Rhein-Main-Gebiet beheimatet ist und rund 140 Mitarbeiter beschäftigt. Als Teil einer innovativen inhabergeführten Unternehmensgruppe mit eigenen Produktionsstandorten in Deutschland, Europa, Asien und Amerika ist die Gesellschaft ein etablierter Partner der Global Player. Als Fabrikausrüster umfasst das Hauptproduktprogramm Kleingetriebe, Rundtaktdrehtische, Sondergetriebe und Förder-/Transportsysteme die vorrangig in den Karosseriewerken der Automobilindustrie eingesetzt werden.

Ihre Aufgaben

Als Geschäftsführer der Gesellschaft übernehmen Sie die vollumfängliche Verantwortung für die strategische und operative Leitung des Unternehmens. Zusätzlich übernehmen Sie interimistisch die Leitung einer Schwestergesellschaft mit ca. 50 Mitarbeitern im französischsprachigen Ausland.

Zu den Führungsaufgaben zählen unter anderem:

  • Nachhaltige Weiterentwicklung des Unternehmens und der Mitarbeiter
  • Betreuung und die weitere Entwicklung des Kundenstammes
  • Kontinuierliche Optimierung der operativen Prozesse und Technologien
  • Einhaltung der vereinbarten KPI´s um ein nachhaltiges profitables Wachstum zu gewährleisten
  • Gewährleistung höchster Qualitätsansprüche
  • Verantwortung für die interne und externe Rechnungslegung
  • Identifizierung und Hebung möglicher Synergien zwischen den betreuten Gesellschaften
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes technisches Studium (Maschinenbau, Mechatronik oder vergleichbare Fachrichtung)
  • Idealerweise auf der Grundlage einer technischen Berufsausbildung
  • Mehrjährige Führungserfahrung in produzierenden Unternehmen
  • Vertriebs- und Branchenerfahrung im automobilen Maschinen- und Anlagenbau mit direktem Kundenkontakt
  • Fundierte Erfahrung in der betriebswirtschaftlichen Steuerung eines Unternehmens
  • Nachweisbare Erfolge in der Einführung, Optimierung und Umsetzung von Prozessen
  • Sehr gute Moderationsfähigkeit, gepaart mit der Fähigkeit Mitarbeiter und Kunden zu begeistern und Teams zu erfolgreichen Ergebnissen zu führen
  • Sehr gute Französisch- und Englischkenntnisse (beide Sprachen obligatorisch)

Wenn Sie diese interessante Herausforderung reizt, dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer B0280220 per E-Mail an: bonn@topos-consult.de oder an die TOPOS Personalberatung R. Meyer, Fritz-Schäffer-Straße 1, 53113 Bonn. Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Rüdiger Meyer unter der Tel. +49 (228) 28 93 940 gerne zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

« Zurück zur Übersicht