Corporate Auditor (m/w/d)

Gestalten und Ausfüllen der Corporate Audit Funktion

A.T.U ist Deutschlands „Nr. 1 Meisterwerkstatt“. Das Erfolgsrezept basiert auf einer überzeugenden Kombination: Kfz-Meisterwerkstatt für alle Marken plus integrierter Shop. So bietet A.T.U einen einzigartigen Rundum-Service für mobile Menschen. Die mit moderner Technik ausgestatteten Meisterwerkstätten führen umfangreiche Wartungs- und Reparaturleistungen durch. In den angegliederten Shops findet der Kunde ein breites Sortiment an Zubehör rund um Mobilität zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis.

A.T.U hat sich seit der Gründung im Jahr 1985 dynamisch entwickelt. Heute ist das Unternehmen Marktführer im deutschen Kfz-Service. Mit Hauptsitz in Weiden in der Oberpfalz betreibt A.T.U mehr als 600 Filialen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Die ca. 11.000 Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz von rund einer Milliarde Euro. Gesellschafter des Unternehmens ist die französische Mobivia-Gruppe, die mit ebenfalls 11.000 Mitarbeitern und 1,76 Milliarden Euro Umsatz Marktführer in Europa ist. A.T.U ist dabei das größte Portfolio-Unternehmen.

Ihre Aufgaben
  • Aufbau eines Corporate Audits (im Store-Audit ist man gut aufgestellt)
  • Definition und Festlegung einer risikoorientierten Prüfungsplanung
  • Selbständige Durchführung interner Audits (Standard- sowie projektbezogene Prüfungen) inklusive Analyse und Visualisierung von Geschäftsprozessen in allen Zentralbereichen
  • Sehr enge Zusammen- und Schnittstellenarbeit mit dem Audit des internationalen Konzern-Umfelds in englischer Sprache
  • Abstimmung der Prüfungsergebnisse mit den Fachbereichen und Identifizierung von Verbesserungspotentialen
  • Nachverfolgung der Umsetzung vereinbarter Maßnahmen
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Auditsysteme und -methoden, der Kontroll- und Risikomanagementsysteme sowie des Corporate Audit Programmes
  • Beratung und Unterstützung der Führungskräfte und Fachbereiche im Rahmen von Projekten, Fragen zum internen Kontrollsystem sowie betriebswirtschaftlichen Fragestellungen
  • Schaffen eines gemeinsamen Bewusstseins für die Rolle des Corporate Audits im Sinne von „Audit-Marketing“
Ihr Profil
  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium
  • Sie sind aktuell Auditor / (Junior-) Prüfungsleiter oder Professional einer WP-Gesellschaft und beraten unterschiedlichste Mandanten aus Handel und Industrie, oder Sie blicken auf eine WP-Vergangenheit und wenden Ihr Wissen und Ihren Erfahrungsschatz als Corporate Auditor mehrjährig erfolgreich im Handel oder Industrieumfeld an
  • Sie verfügen über ein fundiertes Finanzverständnis und idealerweise Detailtiefe in Financial Audits
  • sowie über SAP-Kenntnisse nebst Kenntnissen von Revisions-Analysetools
  • Sie bestechen durch eine hohe Analytik und ein ausgeprägtes Verständnis betrieblicher Geschäftsprozesse, ferner durch
  • besondere Fähigkeiten zur strukturierten Darstellung komplexer Sachverhalte,
  • unternehmerisches Denken, das sich in risikogerechten und wirtschaftlichen Gestaltungsvorschlägen ausdrückt.
  • Ihre Stärke ist, Menschen zu beraten, zu überzeugen und zu begeistern,
  • Sie gehen hands-on und pragmatisch vor (Umsetzung auf täglichem Niveau),
  • verstehen sich als Impulsgeber,
  • beweisen Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein,
  • schätzen Flexibilität, Pionierarbeit, einen prozessbegleitenden Ansatz und sind routiniert im Umgang mit hohen Freiheitsgraden und Gestaltungsspielraum
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift rundet Ihr Profil ab.
Sie erwartet
  • Anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Verantwortung, hohen Freiheitsgraden und Gestaltungsspielraum
  • Gezielte Förderung mit individuellen Aufstiegsmöglichkeiten im Konzern-Umfeld
  • Intensive Einarbeitung sowie Aus- und Weiterbildungsangebote in der A.T.U-Academy
  • Kollegialität, Teamgeist und Fairness - jeden Tag

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer 9730818 an die TOPOS Personalberatung GmbH & Co. KG, Kreuznacher Str. 60, 70372 Stuttgart oder per E-Mail an: bewerbung@topos-stuttgart.de.
Für einen ersten telefonischen Kontakt stehen Ihnen Melanie Rümmele und Heiner Scholz unter der Tel.-Nr.: 0711-954654-0 gerne zur Verfügung. Absolute Vertraulichkeit in jeder Beziehung ist eine Selbstverständlichkeit für uns.

« Zurück zur Übersicht