Chief Operating Officer (COO) (m/w/d)

Herausfordernde Managementposition im Omni-Channel-Großhandel

Bei unserem Klienten handelt es sich um eine erfolgreiche deutsche Unternehmensgruppe in Familienhand mit ca. 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Seit Jahrzehnten ist das Unternehmen, mit Sitz in Rheinland-Pfalz, anerkannter und geschätzter Partner von Firmenkunden, die aus nahezu allen Branchen stammen. Die große Kundennähe, ein hoher Servicelevel, ausgewiesener technischer Sachverstand und flexible Lösungen sind die entscheidenden Erfolgsfaktoren.

Ihre Aufgaben
  • Eine der Hauptaufgaben in dieser überaus spannenden Funktion ist die fachliche und disziplinarische Führung des Bereichs Operations. Hierzu gehören die Unternehmensbereiche Vertrieb, Marketing, Produktmanagement, Einkauf, Tochtergesellschaften, Expansion.
  • Sie repräsentieren das Unternehmen und zeichnen für die Erarbeitung von nationalen und internationalen Vertriebs- und Marketingkonzepten verantwortlich (u. a. Einführung neuer Produktfamilien, Ausbau des Marketplace, Erschließung neuer Märkte, Gründung von Tochtergesellschaften). Die ehrgeizigen Wachstumsziele haben Sie dabei fest im Blick.
  • Sie leiten anspruchsvolle Projekte zur Geschäftsprozessoptimierung und Sie vertreten das Supply Chain Management gegenüber Lieferanten professionell und in enger Zusammenarbeit mit Bereichen wie Qualitätsmanagement, Logistik, etc.
  • Sie optimieren die Vertriebsprozesse in allen Kanälen und sorgen für die Entwicklung und Umsetzung von neuen Vertriebsstrategien, die sich positiv auf bewährte Kundenbeziehungen und die Akquisition neuer Kunden auswirken.
  • Mitbestandteil Ihrer Aufgabe ist das Aufstellen und Umsetzen von Strategien zur Performancesteigerung in allen Unternehmensbereichen. Das schließt das Erkennen und Nutzen des Potentials der Digitalisierung mit ein.
Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder haben einen vergleichbaren Ausbildungshintergrund.
  • Sie verfügen über mindestens 10 Jahre erfolgreiche Führungsverantwortung in vergleichbarer Funktion mit internationalem Kontext.
  • Sie haben mindestens 10 Jahre verantwortlich im Großhandel bzw. Produktionsverbindungshandel gearbeitet, kennen den Markt, die größeren Marktteilnehmer und deren Bedürfnisse und wissen, dass man Erfolg im Vertrieb planen kann.
  • Sie sind in der Lage, ein Unternehmen in dieser Größenordnung auch betriebswirtschaftlich sicher zu führen.
  • Sie gehen als unternehmerisch zupackende Führungspersönlichkeit beispielgebend voran, führen Ihre Teams zielorientiert, motivieren und entwickeln Ihre Mitarbeiter weiter und fördern gezielt deren Veränderungsbereitschaft.
  • Sie gelten als durchsetzungsstarker Manager mit hoher Eigenmotivation und ausgeprägtem Gestaltungswillen.
  • Die englische Sprache beherrschen Sie verhandlungssicher.

Interessiert? – Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen – bevorzugt per email – unter Kennziffer 9771018 an die TOPOS Personalberatung GmbH & Co. KG, Kreuznacher Straße 60, D-70372 Stuttgart, e-mail: bewerbung@topos-stuttgart.de. Für erste Fragen steht Ihnen Herr Tilmann Ulbricht unter Tel: 0049-711-954654-0 gerne zur Verfügung. Diskretion ist selbstverständlich gewährleistet.

« Zurück zur Übersicht