Category Manager (m/w/d)

Erfolgreiches Handelsunternehmen im Familienbesitz

Unser Klient ist ein zukunftsorientiertes und innovatives Handelsunternehmen im Familienbesitz. Sein hoher Qualitätsanspruch an Produkte und Service sowie sein umfangreiches, auf unterschiedliche Kundengruppen zugeschnittenes Produktsortiment, haben ihn in eine führende Position in Süd-West-Deutschland gebracht. Mit über 2000 Mitarbeitern ist man sowohl im stationären Handel als auch Online vertreten. Im Zuge einer Neuorganisation des Einkaufsbereichs suchen wir nun Sie als Category Manager (m/w/d).

Ihre Aufgaben

Grundsätzliches Ziel dieser Aufgabe ist die unternehmerische Leitung eines noch zu definierenden Warenbereiches, gemeinsam mit einem Team von Einkäufern und Analysten. Neben der Leitung und Weiterentwicklung des Teams bedeutet dies im Einzelnen:

  • Verantwortung für die Sortiments- und Preispolitik
  • Festlegung der Preissegmente und Anzahl der SKUs pro Segment sowie der Anteile Marke und Eigenmarke
  • Definition der Sortimentsinhalte je Vertriebskanal
  • kontinuierliche Analyse von Marktdaten und internen Kennziffern
  • Analyse und Entwicklung des Dienstleistungsportfolios
  • Entwicklung des Kategorie-Plans und der Kategorie-Ziele sowie Budgetplanung je Vertriebsschiene
  • Gestaltung der Ausstellungsflächen in Zusammenarbeit mit Visual Merchandising
  • Jahresplanung der Vermarktungsaktivitäten in Zusammenarbeit mit Vertrieb, Marketing und E-Commerce
  • permanenter Soll-Ist-Vergleich der Geschäftsentwicklung versus Planung
  • Mitarbeit in bereichsübergreifenden Projekten
  • Lieferantenmanagement und -entwicklung
  • Entwicklung von Platzierungsbausteinen
  • Bereichsübergreifende Zusammenarbeit zur Steigerung der Cross-Selling-Effekte
  • Anlassbezogene Vertretung des Unternehmens in Verbänden und anderen öffentlichen Organisationen
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium, alternativ ist aber auch ein praxisorientierter Werdegang mit vergleichbaren Qualifikationen für die Position vorstellbar
  • Mehrjährige Berufserfahrungen im Produkt-, Sortiments- und/oder Category-Management oder auch im Einkauf mit übergreifenden Tätigkeiten
  • Kenntnisse im Bereich Supply Chain Management
  • Führungserfahrung und die Freude an Entwicklung und Motivation von Teams sind für diese Position eine unbedingte Voraussetzung
  • Strategische Denkweise, gepaart mit einer hohen Umsetzungs- und Ergebnisorientierung
  • Produktorientierte und analytische Denke in Kombination mit einer kreativen Ader
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Kostenrechnung und Preisbildung sowie ein allgemein sehr gut ausgeprägtes Zahlenverständnis
  • Erfahrung in der Führung von Lieferantengesprächen
  • Sehr gutes Gefühl für Trends, Innovationen, Märkte und Sortimente
  • Sehr gute Kenntnis aller gängigen MS-Office-Programme
  • Umfangreiche Erfahrungen auf internationalen Beschaffungsmärkten
  • Nationale und internationale Reisebereitschaft
  • Hohe Kundenorientierung und Verständnis zum Thema Customer Insight Analytics

Wenn diese interessante Herausforderung Sie reizt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer P0090120 die TOPOS Personalberatung GmbH, Hans-Henny-Jahnn-Weg 35, 22085 Hamburg oder per E-Mail an: bewerbung@topos-consult.de. Für einen ersten telefonischen Kontakt stehen Ihnen Julia Jacobsen unter der Tel. 040/27 84 99-64 Thomas Wilde unter der Tel. 040/27 84 99-60 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

« Zurück zur Übersicht