Bereichsleiter IT (m/w/d)

Spannende Managementaufgabe im Distanz- und Stationär-Handel

Bei unserem Mandanten handelt es sich um eine familiengeführte, mittelständische Unternehmensgruppe mit einigen wenigen Filialen, die derzeit ca. 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Den Kunden wird ein umfangreiches, begehrliches Lifestyle- & Fashion-Sortiment geboten. Im Zuge einer Nachfolgeregelung wird die Position des Bereichsleiters IT nachbesetzt. Die Berichterstattung erfolgt direkt an den Geschäftsführer. Der Sitz des Unternehmens liegt im westlichen NRW.

Ihre Aufgaben
  • Disziplinarische und fachliche Führung und Koordination der insgesamt ca. 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Teams BI, Anwendungsentwicklung, IT-Infrastruktur und Servicedesk
  • Sicherstellung und Optimierung der ständigen Funktions- und Betriebsbereitschaft der gesamten IT-Infrastruktur
  • Gestaltung des Softwareentwicklungsprozesses im Rahmen des Qualitätsmanagements
  • Betreuen und weiterentwickeln zentraler betriebs- und warenwirtschaftlicher Standard-Applikationen
  • Analyse, Optimierung und Umsetzung aller IT-gestützten Geschäftsprozesse
  • Termin-, kosten- und leistungsgerechte Realisierung von Entwicklungsprojekten
  • Strategische Weiterentwicklung der unternehmensweiten IT unter Berücksichtigung der Unternehmensziele
  • Beratung und Unterstützung der Fachabteilungen in IT-technischen Fragen
  • Unterstützung interner und Einbindung externer Entwickler bei komplexen Fragestellungen
  • Budgetverantwortung für den Bereich IT
  • Steuerung externer Partner zur Sicherstellung der Umsetzung von gemeinschaftlichen IT-Projekten
  • Effizientes Leiten von Projekten
  • Gestaltung eines guten Leistungsklimas im Verantwortungsbereich
  • Entwicklung und Förderung von Mitarbeitern
  • Regelmäßiges Reporting direkt an die Geschäftsführung
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung sowie mehrjährige Erfahrung in der IT Leitung von Handelsunternehmen
  • Gute SAP-Kenntnisse
  • Kenntnisse in Entwurf, Planung, Implementierung und Wartung von Informations- und Technologiearchitekturen (Netzwerke, Firewalls, Server- und Storage Virtualisierung, Betrieb von Rechenzentren, Windows Server, …)
  • Kenntnisse in den Bereichen Versionsverwaltung, Datenbanken und testgestützter Entwicklung
  • Erfahrung im Vertrags- Lizenz & SLA-Management
  • Analytisches und logisches Denkvermögen
  • Gestaltende Arbeitsweise mit hoher Ziel- und Lösungsorientierung
  • Erfahrung in der motivierenden Führung und Entwicklung von Einzelnen und Teams
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
Das Unternehmen bietet
  • Familiäre Atmosphäre und persönliche Nähe zu Vorgesetzten und Kollegen (m/w/d)
  • Kantine (inkl. vegetarischer Gerichte)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Sport- und Gesundheitsangebote
  • Firmenfahrzeug zur privaten Nutzung
  • Leistungsgerechte Vergütung bestehend aus Fixum und Tantieme

Interessiert? – Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen – bevorzugt per email – unter Kennziffer 20100619 an die TOPOS Personalberatung GmbH & Co. KG, Kreuznacher Straße 60, D-70372 Stuttgart, E-Mail: bewerbung@topos-stuttgart.de. Für erste Fragen steht Ihnen Tilmann Ulbricht unter Tel: 0711-954654-0 gerne zur Verfügung. Diskretion ist selbstverständlich gewährleistet.

« Zurück zur Übersicht